top of page

Zuckerfest in Burbach

Gestern fand in der Moschee 🕌 in Burbach das Zuckerfest statt. Nach dem Rammadanende kamen ca 3.000 Menschen zum beten.


Das Fest des Fastenbrechens ist ein islamisches Fest im unmittelbaren Anschluss an den Fastenmonat Ramadan in den ersten drei Tagen des Nachfolgemonats Schauwāl.

Mit dem Zuckerfest drßcken Moslems ihre Freude darßber aus, dass sie die Entbehrungen des Fastenmonats Ramadan gemeistert haben. Der Fastenmonat ist damit offiziell beendet und Muslime dßrfen wieder bei Tageslicht essen. Die Gläubigen begehen das Zuckerfest mit ausgiebigen Festessen und Gebeten.


Wir waren mit mehreren Helfern vor Ort und freuten uns Ăźber die vielen freundlichen Menschen. Zu Behandlungen kam es nicht.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

AWO-Sommerfest

DM-Firmenlauf 2023

Ringen Landesmeister

bottom of page