Rosenmontag 2019 in Burbach

Aktualisiert: 28. Apr 2019

Am 04.03.2019 hieß es für die ca 50 DRK-Sanitäter wieder Alleh-Hopp zum 50. Rosenmontagszug in Saarbrücken-Burbach.


Trotz des stürmischen Wetters wurde gegen 10:30 Uhr grünes Licht gegeben. Um eine Stunde später als geplant, gegen 14.11 Uhr, startete dann der Zug in Luisenthal in Richtung Burbach. 3.5 Kilometer Strecke, zahlreiche Umzugswagen und Faasebooze.

Rund 80.000 Besucher zählten die Veranstalter. Aufrund des Unwetters wurden an den großen Wägen Sicherheitsvorkehrungen getroffen und wegen des starken Windes Deko entfernt.



Das alles lies die Teilnehmer und Besucher aber nicht traurig stimmen. Es wurde das Beste draus gemacht, fröhlich gefeiert und reichlich Süßigkeiten gesammelt.


Einsatzleiter und Kreisbereitschaftsleiter Marco Haß zeigte sich sehr zufrieden: "Die Behandlungzahlen gehen unsererseits jedes Jahr deutlich zurück. In diesem Jahr verzeichneten wir insgesamt 6 Behandlungen. Trotz des Wetters blieben auch unsere Helfer stets motiviert und ließen sich nicht unterkriegen, dafür ein herzliches Danke."


Zusätzlich bedankt sich Haß bei den Leitungs- und Führungskräften, der Feuerwehr, dem THW, der Polizei und den Veranstaltern für den reibungslosen und wie immer guten Ablauf. Ebenfalls beim DRK Püttlingen für die Verpflegung der Helfer. Erfreulich war auch der Besuch des Präsidiums durch die zweite Vorsitzende Gabriele Schmidt und den Vorsitzenden Peter Gillo.



drk kompakt white.png

Ortsverein

Gersweiler-Ottenhausen e. V.

 

Dachsweg 3b

66128 Saarbrücken

 

0176/13759104

info@drk-gersweiler.de

Unsere Grundsätze

 

Menschlichkeit

Unparteilichkeit

Neutralität

Unabhängigkeit

Freiwilligkeit

Einheit

Universalität

DRK Gersweiler auf Facebook!
DRK Gersweiler auf Facebook!
DRK Gersweiler auf Facebook!

© 2019 DRK Gersweiler-Ottenhausen e. V.